Schallabsorber

schallabsorber3

Unter dem Begriff „Schallabsorber“ ist nichts anderes zu verstehen als ein Material, welches für die die Dämmung von Hall und Lärm verwendet wird. Aufgrund einer offenporigen Konstruktion der Oberfläche können Schallwellen in das Material (Schaumstoff) eindringen und somit in Wärme umgewandelt werden. Somit ist es möglich, dass die Schallwellen nicht mehr reflektiert werden und absorbiert in den Raum zurück gelangen.

Schall wird umgewandelt

Ein Schallabsorber hat also die positive Eigenschaft, dass er die Energie eines Schalls in eine andere Energieform umwandeln kann. Dabei kann es sich um eine Schwingungs- oder auch um eine Wärmeenergie handeln.

Wissenswertes über Schallabsorber

Ein Schallabsorber dient auch zur Verminderung von Lärm und Nachhall. Somit kommt ein Absorber auch in privaten Räumlichkeiten häufig zum Einsatz. Wir bieten Ihnen deshalb für alle akustischen Zwecke eine passende Lösung. Sollten Sie sich also für einen Schallabsorber oder weitere Produkte in dieser Art interessieren, können Sie sich jederzeit mit uns in Verbindung setzen. Wir haben die wohnakustik GmbH 2012 gegründet und konnten bereits zahlreiche Kundenwünsche erfolgreich erfüllen. Wir haben wir uns dabei auf die Planung und die Umsetzung im Bereich Schall und Akustik konzentriert.

Schalldämmung und Nachhallreduktion

Ein Nachhall oder ein Schall kann in Räumlichkeiten für Unruhe sorgen. Die Geräuschentwicklung kann sogar so weit gehen, dass ein Arbeiten oder ein Aufenthalt in solchen Räumlichkeiten unzumutbar wird. Mit unseren Lösungssystemen bieten wir Ihnen jedoch eine effektive Geräuscheindämmung an. Dabei stehen Ihnen natürlich die verschiedensten Materialien zur Auswahl. Sehr gerne übernehmen wir eine ausführliche Beratung auf dem Gebiet der Schallabsorber und aller unserer weiteren Leistungsschwerpunkte.

Noppenschaumstoff und Verbundschaumstoff

Je nach Art der Räumlichkeit und welcher Effekt erzielt werden soll, bedienen wir uns an diversen Absorbern. Sei es ein Pyramidenschaumstoff der den Hall in den verschiedensten Räumen sehr gut dämmt oder ein Verbundschaumstoff, der über ein sehr hohes Gewicht verfügt und somit ebenfalls für eine perfekte Schalldämmung sorgt. Um das Ergebnis zusätzlich zu optimieren, kann auch eine Bitumenpappe sehr hilfreich und nützlich sein. Welche Materialien am sinnvollsten sind, werden wir mit Ihnen persönlich bei einem Besichtigungstermin vor Ort besprechen. Die wohnakustik GmbH wird Sie mit einer hochwertigen Arbeit auf alle Fälle überzeugen können.

Haben Sie offene Fragen?

Gerne beantworten wir Ihre Fragen. Je präziser Sie ihr Anliegen formulieren umso besser werden wir Ihnen antworten können.

TOP